Kategorien
Strecken

02.05.: Zu viel Schnee am Hirschberg

Heute war u.a. Gerd Brettschneider auf dem Hirschberg. Momentan sei er von Nicht-Ortskundigen nicht zu laufen, da ab dem Osterfeuerkopf noch viel Schnee liegt, so Gerd. Der Weg ist teilweis nicht mehr zu erkennen. Er warnt vor der Strecke, da man sich aktuell fürchterlich verlaufen könne. „Also wartet noch etwas bis der Schnee weg ist. Ab den Ölrain und den letzten Anstieg zum Hirschberg liegt noch knietief der Schnee“, warnt Gerd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.